Offenbach

Graffitigestaltung für S-Bahn-Station in Offenbach Waldhof

Graffitiauftrag S-Bahn-Station                      

Wer kennt sie nicht – langweilige, unansehnliche Bahnhöfe und Unterführungen? Wir finden, es gibt viel zu viele davon. In Offenbach durften wir jetzt etwas dagegen unternehmen. An der S-Bahn-Station Waldhof wurden wir künstlerisch tätig. Im Auftrag der GBO setzten wir hier eine Graffitigestaltung um.

Schon einmal haben wir dieses Motiv gesprüht: als Fassadengestaltung auf einem Waldhofer Hochhaus. Die illustrative Abbildung wurde von der Künstlerin Ursula Zepter entworfen. Auf ansprechende Art und Weise setzen die Graffitibilder die typischen Merkmale des Viertels in Szene.

Die zahlreichen Fußgänger, die die Unterführung täglich passieren, werden nun von einer freundlichen Graffiti-Gestaltung auf ihrem Weg begleitet. Durch die optische Aufwertung der Fläche wurde die S-Bahn-Station zum auffälligen Hingucker.  

Künstlerische Innenraumgestaltung Offenbach-Post

                      

Auch das Verlagsgebäude der Offenbach-Post erstrahlt dank unserer künstlerischen Innenraumgestaltung in neuem Glanz. Das Kerngeschäft unseres Kunden, nämlich der Druck von Zeitungen, wurde von unseren Graffitikünstlern ins Zentrum der Gestaltung gerückt.

Zum einen stellten wir typografisch den Offset-Druck dar, der aktuell im Bereich der Printmedien angewendet wird. Zum anderen fand auch die (wenngleich veraltete) Bleisatz-Methode ihren Platz in der Innenraumgestaltung.

Außerdem stellten wir den regionalen Bezug her, indem wir die verschiedenen Städte im Verbreitungsgebiet der OP abbildeten. Besonders raffiniert: durch hervorgehobene Buchstaben der einzelnen Städte, in denen die Offenbach-Post ihre Leser hat, wird der Schriftzug „Ganz nah dran“ erkennbar – das Motto der Zeitung. Hier gelang uns eine künstlerische Innenraumgestaltung, die optimal zum Geschäft und den Wirkungskreisen unseres Kunden passt.

Offenbachpost

Die agentur artmos4 wurde von der Mediengruppe Offenbach-Post mit der Wandgestaltung im Foyer und im Konferenzraum des Verlagshauses beauftragt.

Die Graffitikünstler wählten eine Kombination von Wand- und Leinwandgestaltung. So kamen die verschiedenen Städtenamen, der Mediengruppe Offenbach -Post, an die Wand und bilden zu den Leinwänden einen interessanten Rahmen. Einzelne farbige Buchstaben ergeben den Claim der Offenbach-Post: Ganz nah dran.

Die Leinwände leuchten in den bekannten Druckfarben Magenta, Yellow und Cyan. Die Darstellung von Elementen aus dem – zum Teil traditionellen –Druckverfahren repräsentiert das thematische Umfeld des Verlags. Mit Motiven des Verlagsgebäudes und der Skyline Offenbachs wird Offenbach als Hauptstandort hervorgehoben.

Die beiden Wandgestaltungen vereinen auf einzigartige Weise die traditionellen Werte und die moderne Ausrichtung der Mediengruppe Offenbach-Post.

Marcus Dörr ist Graffiti-Artist und gründete 1997 die Werbeagentur artmos4. Seitdem setzt er mit seinem Team – hauptsächlich mit der Sprühdose – kreative Gestaltungskonzepte für Fassaden, Innenräume und Objekte um.

Sparkasse

Graffiti-Wandgestaltung bringt mexikanisches Flair ins Cabaña

Graffiti im Restaurant Cabana in Offenbach

Mexikaner        Graffiti Heilige Maria         Cabana Wandansicht        Zuckerschädel Graffiti

In Offenbach eröffnete zum Jahreswechsel das Restaurant Cabaña nach dem Umzug in andere Räumlichkeiten. Weil eine neue Location auch einen neuen Look braucht, beauftragten uns die „Cabañeros“ mit einer stylischen und ansprechenden Wandgestaltung.

Typische Bilder der mexikanischen Kultur wurden von unseren Graffiti-Künstlern mit einer guten Prise Urban-Style kombiniert. So entstanden verschiedene Graffiti im Streetart-Look, die dem gesamten Restaurant ein stimmiges Flair verleihen.

Ein besonderes Highlight ist die Wandgestaltung im unteren Bereich des Restaurants. In Anlehnung an den mexikanischen Totenkult sprühten wir auf einer ca. 6m2 großen Fläche das Bild einer Frau. Allein die Größe des Graffitos ist beeindruckend. Außerdem arbeiteten wir bei der Wandgestaltung mit fluoreszierenden Farben. Nun taucht Schwarzlicht den gesamten Raum in mystische Farben und erzeugt eine einzigartige Atmosphäre.

www.cabana-bar.de

Graffiti-Fassadengestaltung Offenbach-Bieber

Fassadengestaltung Offenbach Bieber

Für die Offenbacher Verkehrsbetriebe verschönerten wir das Toilettenhäuschen an der Haltestelle Offenbach Bieber. Als Motiv wählten wir einen originalgetreuen Linienbus in verkleinerter Ausführung. Auf 40 m² setzten wir die Graffiti-Fassadengestaltung um. Unsere Miniaturausgabe sieht einem echten Linienbus täuschend ähnlich; es würde uns nicht wundern, wenn sich der ein oder andere Passant beim vermeintlichen Einsteigen in den Bus plötzlich auf dem stillen Örtchen wieder fände.

Graffiti-Wandgestaltung Offenbach-Bieber

Graffiti Wandgestaltung Offenbach Bieber

Die GVO wünschte sich für die Wandgestaltung ihrer Trafostationen ein natürliches, aber auch etwas exotisches Design. Der Kolibri in Kombination mit den Orchideen erschien uns hierfür als besonders geeignet. Im Zusammenhang mit Offenbach steht er für die kulturelle Vielfalt, die für die Stadt typisch ist. Auf 30 m² setzten wir das Motiv um, das sich harmonisch in die Umgebung einfügt. Darüber hinaus sind die Trafostationen künftig vor ungewollten Graffiti und Schmierereien geschützt.

Graffiti-Wandgestaltung in Offenbach

Trafostation Evo Offenbach Kickers

Offenbach Kickers EVO Trafostation        Offenbach Kickers EVO Trafostation         Offenbach Kickers EVO Trafostation        Offenbach Kickers EVO Trafostation

Auch wenn unsere Künstler in ganz Deutschland unterwegs sind, ist unsere Arbeit gerade in der Heimat immer wieder gefragt. So natürlich auch in Offenbach. Die Energieversorgung Offenbach AG weiß unsere Graffiti-Wandgestaltung schon seit Längerem zu schätzen. Anlässlich der Neueröffnung des OFC-Stadions entstand mit unserer Hilfe die OFC-Fan-Trafostation. Die Wandgestaltung widmeten wir den treuen Fans des Clubs. Obendrein sprühten wir einen ca. 50 Jahre alten Artikel der Offenbach Post auf die Tür der Station, um dem Verein auf diese Weise Glückwünsche zu übermitteln.

Graffiti-Leinwand für Badesalz

Leinwandgestaltung für Badesalz

Schon mehrere Künstler haben in den letzten Jahren in Offenbach für volle Konzerthallen gesorgt. Zusammen mit dem Capitol Offenbach ließen wir uns etwas ganz Besonderes einfallen, um diese auf originelle Art und Weise zu würdigen: Wir entwickelten die Idee für den „Sold Out“-Award.

Vergeben wird der Preis an Interpreten, deren Konzerte restlos ausverkauft sind. Gewinner des Awards werden von uns mit einer Graffiti-Leinwandgestaltung belohnt. Die Leinwand im Format 70x70 cm wird mit dem Künstlerlogo und einem individuellen Motiv besprüht. So bleibt ein Event in Offenbach nicht nur den Konzertbesuchern, sondern bestimmt auch den Künstlern in guter Erinnerung!

Badesalz bescherten uns einen unterhaltsamen und kurzweiligen Abend im Offenbacher Capitol, bei dem kein Auge trocken blieb. Nach der Show revanchierten wir uns und brachten im Gegenzug die beiden Hessen mit unserer Leinwandkunst zum Schmunzeln. Die Graffiti-Leinwandgestaltung haben sie sich für den ausverkauften Auftritt redlich verdient. Wir hoffen, euch bald wieder in Offenbach begrüßen zu dürfen!

Graffiti-Leinwandgestaltung für James Morrison

Leinwandgestaltung für James Morrison

„You give me something“ war sein erster Welthit. Jetzt konnten auch wir dem britischen Musiker James Morrison etwas geben: eine speziell auf ihn zugeschnittene Graffiti-Leinwandgestaltung. Das fertige Werk erhielt er am 14.03.2012 als Dankeschön für sein ausverkauftes Konzert in der Stadthalle Offenbach. James Morrison war sichtlich überrascht, als wir ihm den Sold Out-Award überreichten. Seine Freude über unsere Leinwandgestaltung war groß – genau wie zuvor der Andrang bei seinem Konzert.

Innenraumgestaltung im Kickers Fanshop

Innenraumgestaltung im Offenbacher Kickers Fanshop

Alles neu auf dem Bieberer Berg – jetzt auch die Innenraumgestaltung des Kickers-Fanshops im Sparda-Bank-Hessen-Stadion. Unser Graffito, das in den Vereinsfarben Rot-Weiß gehalten ist, erinnert an den größten Triumph des OFC: den Pokalerfolg von 1970. Im Fokus des Konzepts stehen jedoch jubelnde Fans. Und auch die Flutlichtmasten, die in den letzten Jahren für die eine oder andere Diskussion gesorgt haben, haben ihren Platz auf der Wand im neuen Fanshop. Eins bringt unsere Innenraumgestaltung jedenfalls garantiert zum Ausdruck: Fußball ist pure Emotion!

Unsere aktuellen Projekte:
Innenraumgraffiti für Sixt in Frankfurt | Innenraumgestaltung Leinwände Frankfurt | Graffitifassadengestaltung Spielplatz Offenbach | Innenraumgestaltung für die Stadthalle OffenbachGraffiti Innenraumgestaltung bei Zuhause im Glück RTL2 | Wandgestaltung Kinderzimmer in Weiden | Graffitiauftrag Kinderzimmer bei Zuhause im Glück RTL2 | Leinwandgestaltung Curagita AG | Fassadengestaltung Offenbacher Kickers zum Gedenken an Waldemar Klein | Fassadengestaltung GVO in Offenbach am Main | Kreative Wandgestaltung ZDF Fernsehgarten | Objektgestaltung Brunnen in Flörsheim | Graffiti Fassadenmalerei ovag in Bad Nauheim | Fassadengestaltung Getränkemarkt Leha in Frankfurt | Graffiti Innenraumgestaltung bei Zuhause im Glück RTL2 | Airbrushkünstler | Auftragsmalerei | Babyzimmer Wandgestaltung | Energie | Fassadenbeschriftung | Fassadenbilder | Fassadengestaltung | Fassade-gestalten | Fassadenkunst | Fassadenkünstler | Fassadenmaler | Fassadenmaler | Fassadenmalerei-Bilder | Graffiti Aufträge | Graffiti Kunst kaufen | Graffitikünstler | Kreative Wandgestaltung | Wandgestaltung | Wandgestaltung Kinderzimmer | Wandmalerei | Wandmalerei Kinderzimmer | Werbebemalung