Albrecht-Dürer-Schule // Weiterstadt

Im Auftrag der DA-DI-Werke entwickelten wir eine kreative Fassadengestaltung für die Albrecht-Dürer-Schule in Weiterstadt. Mit 500 qm war das einer unserer größten Aufträge. Er umfasste sowohl die Entwicklung eines Farbkonzeptes als auch die Gestaltung der Fassade sowie deren Umsetzung – in 20 Tagen. Wie wir fanden eine spannende und zugleich sehr herausfordernde Aufgabe.

graffitiauftrag-graffiti-dadi-werkalbrecht-duerer-schule-weiterstadt-tiere

"Denn wahrhaftig steckt die Kunst in der Natur. Wer sie heraus kann reißen, der hat sie."

- Albrecht Dürer

graffitiauftrag-graffiti-dadi-werkalbrecht-duerer-schule-weiterstadt-tiere
graffitiauftrag-graffitikuenstler-artmos4-da-di-werk-albrecht-duerer-schule-innen-netz-logo-illustrativ-folie

Aus alt mach neu.

Bei der Fassadengestaltung entschieden wir uns für sechs Werke von Albrecht Dürer: Feldhase, Nashorn, Hirschkäfer, Eichhörnchen, Eule und Storch. Wobei allein der Storch beeindruckende 13 m misst. Die Werke des Altmeisters haben wir neu interpretiert und mit unserer Rasterdarstellung Bezug auf die berühmte Holzschnitt-Optik Dürers genommen. Seit Anfang 2018 präsentiert sich die Schule nun in gedämpften Rot-, Grün und Brauntönen mit überdimensionalen Tierabbildungen im zeitlosen, modernen Design.

graffitiauftrag-graffiti-dadi-werkalbrecht-duerer-schule-weiterstadt-tiere
graffitiauftrag-graffiti-dadi-werkalbrecht-duerer-schule-weiterstadt-tiere
graffitiauftrag-graffiti-dadi-werkalbrecht-duerer-schule-weiterstadt-tiere
graffitiauftrag-graffiti-dadi-werkalbrecht-duerer-schule-weiterstadt-tiere