Live Graffiti auf der Fashion Week // Berlin

Die Fashion Week in Berlin ist jedes Jahr das Mode-Highlight in Deutschland. Neben Star-Designern kommen Nachwuchs-Designer, Stars und Sternchen sowie unzählige Blogger in der Hauptstadt zusammen, um sich über die kommenden Trends zu informieren.

graffitiauftrag_graffitikuenstler_Graffitiworkshop_artmos4_Clockhouse_Fashionweek_Berlin_5
graffitiauftrag_graffitikuenstler_Graffitiworkshop_artmos4_Clockhouse_Fashionweek_Berlin_2
graffitiauftrag_graffitikuenstler_Graffitiworkshop_artmos4_Clockhouse_Fashionweek_Berlin_1
graffitiauftrag_graffitikuenstler_Graffitiworkshop_artmos4_Clockhouse_Fashionweek_Berlin_3

Eine besondere Art der Gestaltung.

Für unseren Kunden C&A durften wir im Jahr 2016 während der Fashion Week ein Live Graffiti organisieren. Zielgruppe waren insbesondere Mode-Blogger, die als ultimative Influencer für Unternehmen enorm wichtig sind. Zielsetzung war, Kontakte zu knüpfen und Adressen zu generieren. Um dies zu erreichen, sah unser Konzept vor, dass wir im Rahmen des Live Graffiti für die Blogger eine Leinwand gestalten, in die ihr Name und/oder der Blog-Name künstlerisch integriert wurden. Im Nachgang zur Fashion Week hat C&A die Leinwände an die Blogger verschickt.

Was noch wie die Faust aufs Auge passt: Neben den bekannten Mode-Bloggern besuchte uns an diesem Tag auch die ehemalige Box-Weltmeisterin Regina Halmich. Und natürlich haben wir auch für sie eine Leinwand gestaltet.

graffitiauftrag_graffitikuenstler_Graffitiworkshop_artmos4_Clockhouse_Fashionweek_Berlin_6

Links: Regina Halmich, Box-Weltmeisterin Rechts: Marcus Dörr, Artmos4

graffitiauftrag_graffitikuenstler_Graffitiworkshop_artmos4_Clockhouse_Fashionweek_Berlin_7
graffitiauftrag_graffitikuenstler_Graffitiworkshop_artmos4_Clockhouse_Fashionweek_Berlin_8